• Raj
Verifications
  • Email Address
    Verified
  • Phone Number
    ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ 72
  • Positively Reviewed
    5 Reviews
About Me
School
Aktuelles: K.U.
Work
Mathe Promovend
Languages
Dansk, Deutsch, English
Hey, I'm Raj!
DK · Member since December 2011

========================================================
Kurze Fassung:
========================================================
Kurz gefasst bin ich ein kontaktfreudiger Mathematiker. Ich liebe Zeit mit Freunden, Mathe, Philosophie, gutes Essen, Eislaufen, Kino. Sprachen mag ich auch, u. a. Russisch.

========================================================
Etwas Längeres:
========================================================
Vorher hatte AirBnB die Frage gestellt, auf welche „5“ Dinge würde man nicht verzichten können. Folgendes sind die, die ich „unbedingt“ im Leben haben möchte — man kann aber nicht alles haben, was man will! ))
(i.) eine Eishalle in der Nähe;
(ii.) meine Bücher, mein Rechner;
(iii.) einen Ort / einige Örter, der/die eine gute Stimmung fördert, die man gut denken lässt — wie ein Kaffeehaus;
(iv.) irgendwas, darauf ich schreiben kann, und irgendwelches, mit dem ich schreiben kann — damit ich Mathe kann,
(v.) Zeit mit Leute zu verbringen, mit denen man über Philosophie, Naturwissenschaft und allerlei solchen Kram quatschen kann;
(v.)* in Kontakt mit engen Freunden zu bleiben.
(v.)** was tolles zum Essen!

* Reiseziele: u. a. Skandinavien (erledigt!), Russland, Nordchina.
* Bücher: muss ich hier „leider“ zugestehen… Fachliteratur: Handlungen zum Thema Mathe, Physik, Philosophie und Sprachen/Sprachwissenschaft. Dazu (zum weniger Teil) einiger der Klassiker (z. B. Tolstoj, Wilde), einige Fantasie-Romane (wie Tolkien), die Scheibenwelt-Romane, Harry Potter und… (fast) das ganze Asterix Band!
* Filme: Gattaca; die Insel; Komodie… alles mit guten, überzeugenden DarstellerInnen, guter Geschichte, gutem Skript, das einen echt bewegen kann. Ich habe in letzter Zeit einige "Independent" Filme gesehen, die beeindruckend waren, und zwar: „Fenster zum Sommer“, „Paris, je t‘aim“, „Walking on Water“, „Goodbye Lenin“, „Verblendung“ (på Svenska). Hab einige geilen russischen Filmen gesehen, aber die Namen fehlen mir (außer von Край)
* Essen: Koreanisch — insbes. informell mit den koreanischen Freunden; Chinesisch; fast alles was meine Eltern kochen können, wenn ich sie besuche; Italienisch; Fleisch, Käse und allerlei Brot aus deutschem Raum und Italien; …
* Musik: na ja… da ist mein Geschmack etwa zufällig.

Ein genaues Lebensmotto lässt sich noch nicht schreiben. Aber ich liebe einen Kontrast und eine Vielfalt im Leben zu haben: ich mag mich schnell zu bewegen, Geschwindigkeit zu genießen, und auch langsam zu gehen, was gutes und schöpferisches Denken fördert. Ich freue mich vor allem, alles genauer und tiefer zu verstehen.

  • 5
    5 Reviews