Skip to content

Best things to do in Halle (Saale)

Restaurant
“Biergarten mit geschützten Kollonaden, regelmäßig schöne Kunst und Kultur, vor allem im Sommer. Liegt sehr grün und schattig zwischen 2 Saalearmen und eignet sich gut als Ziel für Spaziergänger! Eigentlich immer geöffnet, auch im Winter! Dann werden die Kollonaden mit Folien geschützt und Holzöfen sorgen für kuschelige Wärme. Sehr gemütlich!”
2 locals recommend
Café
$
“Tolles Café für Frühstück und Mittag. Jeden Tag wird eine andere vegetarische Suppe gekocht. Es gibt noch leckere überbackene Chiabatta, Salate und köstliche selbst gebackene, teils vegane!, Kuchen. Sehr zu empfehlen ist auch der frisch gepresste Apfel-Karotte-Ingwer Saft. Gegenüber gibts einen schönen Spielplatz und das Landesmuseum für Vorgeschichte.”
4 locals recommend
Museum
“Das Landesmuseum für Vorgeschichte zeigt die regionale Entwicklung der Menschen, ihre Lebensweise und Kultur und die Himmelscheibe von Nebra. ”
2 locals recommend
Point of Interest
Church
“Schöne, protestantische Kirche in Klinkerbauweise auf einem Hügel. Sie prägt das Stadtviertel und gibt ihm seinen Namen: Das "Paulusviertel"”
1 local recommends
Cafe
2 locals recommend
Amusement Park
“Das Maya Mare ist ein Erlebnisbad in Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt. Es verfügt über eine Wasserfläche von 1331 m² mit vier Wasserrutschen, Wellenbecken, Strömungskanal und weiteren Attraktionen. Daneben gibt es eine Sauna- und Wellnesslandschaft und einen Fitnessclub. Die gesamte Anlage ist im mexikanischen Stil gehalten.”
1 local recommends
Grocery or Supermarket
2 locals recommend
Church
“Ja, Halle hat sogar einen Dom. Den sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Domplatz ist auch ein wunderschönes Kleinod mitten in der Innenstadt, nicht weit entfernt von der Moritzburg.”
1 local recommends
Park
1 local recommends
Bar
$
“Nette Bar direkt am Reileck, abends sehr loungig. Es ist zwar sehr verraucht, aber man kann auch draußen oder im Hof sitzen.”
2 locals recommend
Boat or Ferry
“auf einem alten Boot auf der Saale klassische Küche mit Würzfleisch und Schnitzel vegetarisches Bauernfrühstück ist sehr zu empfehlen”
1 local recommends
Premise
“naturbelasssene Wandermöglichkeit mit tollen Aussichten über Saale und Stadt Jahnhöle und Eichendorffbank kann man auch besuchen”
3 locals recommend
Museum
“Das Technische Halloren- und Salinemuseum wurde 1967 in den Gebäuden der ehemaligen Königlich-Preußischen Saline zu Halle (Saale) eingerichtet.”
2 locals recommend