Living roomliving room with TV, desk
Your quiet apartment in the city
Your quiet apartment in the city


Entire home/apt

2 Guests

1 Bedroom

1 Bed

Please set the number of adults.
Adults
1
Please set the number of children.
Children
Ages 2 - 12
0
Please set the number of infants.
Infants
Under 2
0
2 guests maximum. Infants don’t count toward the number of guests.
You won’t be charged yet
You won’t be charged yet

About this listing

Make your stay in Munich unique and comfortable in my cute apartment where 2 people find everything they need. You stay close to the city centre, but also in a quiet area of Munich near the river "Isar". Many bars, restaurants, supermarket close by.

The space

Make your stay in Munich unique and comfortable in my cute apartment where 2 people find everything they need. You stay close to the city centre, but also in a quiet area of Munich near the river "Isar". Many bars, restaurants, supermarket close by.
Two tubes/metros and two bus lines take you within 4-5 minutes to the main train station and Marienplatz.

You can relax on my balcony after a long day or before (sunny in the morning), cook your coffee, cook in my full equipped kitchen and enjoy Munich to the fullest.

Provide towels, sheets, there is a washing maschine that you can use.


The space
Accommodates: 2
Bathrooms: 1
Bedrooms: 1
Beds: 1
Check In: Anytime after 12AM (midnight)
Room type: Entire home/apt

Amenities

Prices
Extra people: $10 / night after the first guest
Cleaning Fee: $69
Security Deposit: $346
Weekly Discount: 5%
Always communicate through Airbnb
To protect your payment, never transfer money or communicate outside of the Airbnb website or app. Learn more

House Rules
Not suitable for pets
No parties or events
Not safe or suitable for infants (Under 2 years)

You can smoke on the balcony


Cancellations

Strict

Cancel up to 7 days before your trip and get a 50% refund plus service fees back.


Availability
20 nights minimum stay

8 Reviews


Accuracy
Communication
Cleanliness
Location
Check In
Value
Noortje User Profile
November 2016
I really recommend Vanessa's apartment: it is close to the city centre, but you stay in a beautiful neighbourhood close to the river and useful shops and nice cafés. In the apartment you find everything you need and it is nice to have your morning coffee on the sunny balcony! Vanessa was really nice and helpful. She welcomed me on my arrival and was available during my stay. The apartment was clean and cute and I would definitely go there again for my next stay in Munich. Thank you Vanessa!

Thomas User Profile
November 2015
The host canceled this reservation 54 days before arrival. This is an automated posting.

Annie User Profile
August 2015
Great location. Close to the U-bahn, lots of stores in the area for general items and groceries. Close to the Isar river which is nice to walk along. Vanessa is really welcoming and makes sure you have everything you need. Great experience.

Laura User Profile
January 2015
My parents stayed 5 days in Vanessa's apartment, which is very nice and matches perfectly the description. The location is very nice and quite. Vanessa was extremely nice and helpful, ready to answer every question. Thanks a lot Vanessa!

Liudmila User Profile
January 2014
I lived 3 weeks with my son at Vanessa's apartment, I liked it. The apartment is located near the metro Kolumbusplats, not far from the center. 30 minutes to Marienplatz by foot. Comfortable bedroom has a balcony, kitchen narrow but I adapted. Vanessa has always been in touch.Thank you Vanessa PS For those who need internet have to buy 3G stick (Vodafone is best for foreign visitors)

Sabina User Profile
April 2016
Auch auf die Gefahr hin, dass es nun eine Rachebewertung oder ähnliches gibt, bewerte ich den Aufenthalt bei Vanessa so konstruktiv wie möglich. Mein Freund und ich waren für 2 Monate in Vanessas Wohnung eingebucht. Im Internet wirkte die Wohnung sehr attraktiv auf uns und auch der erste Eindruck dort war okay. Leider konnten wir am Anreisetag erst gegen 18 Uhr in die Wohnung und mussten abends noch einkaufen gehen. Das war wegen der Ladenöffnungszeiten (bis 20 Uhr) dann alles etwas stressig. Die Wohnung an sich ist sehr klein (lt. Vanessa 37 qm) und mit 1000€ im Monat in dieser Lage definitiv über Münchner Verhältnissen. Die Lage ist relativ zentral mit guter U-Bahn-Anbindung, Einkaufsmöglichkeiten und Isarnähe. Allerdings wurde vorher nicht erwähnt, dass im Haus unten eine Kneipe angesiedelt ist, die fragwürdige Klientel bedient. Ab Freitagabend wurde es dann auch sehr laut und auch sonst war die Kneipe tagsüber unter der Woche gut besucht. Vanessas Küche war dann winzig. Das konnte man auf den Bildern nicht erkennen. Kochen gestaltete sich als sehr schwierig, da es einfach extrem eng war. Wir mussten dann einige Sachen selbst besorgen. Manches hatte mir Vanessa vorher gesagt (Pfanne, Kissen), manches – auch wichtiges – leider nicht, wie eine zweite Bettdecke (wir waren schließlich zu zweit), einen Wasserkocher und ein scharfes Messer. Zudem war der Staubsauger kaputt bzw. musste man den Schlauch manuell zusammenhalten, da er sonst auseinanderfiel. Schön fanden wir das Bad und vor allem die Waschmaschine war sehr praktisch. Da 2 Monate eine etwas längere Zeit sind, wäre es von Vanessa nett gewesen, wenn sie uns nicht nur eine Hälfte ihres Schrankes überlassen hätte. Für eine Person wäre es okay gewesen, aber für zwei nicht. Es gab dann leider noch einen unschönen Zwischenfall. Im Wohnhaus sollten Arbeiten an der Heizung stattfinden. Dazu gab es schon vor unserem Einzug einen Aushang. Wir dachten deswegen, dass sich Vanessa um alles gekümmert habe. Hat sie leider nicht. Wir sollten das erledigen. Zudem hat sie ohne Zustimmung meine Handynummer weitergegeben, obwohl ich ihr vorher mitgeteilt hatte, dass wir uns dann um alles kümmern würden. Es blieb uns auch nichts anderes übrig. Mein Freund und ich haben dann versucht das Beste aus der Sache zu machen, waren aber schon sehr enttäuscht, da 2000€ viel Geld für zwei Studenten ist und wir dazu noch weitere Kosten wegen den Neubeschaffungen hatten. Am Abreisetag kam Vanessa leider nicht zur abgemachten Zeit und wir mussten trotz Zeitdruck noch etwas warten. Sie war dann wie am Anreisetag kurz angebunden und als wir die von ihr am Anreisetag erwähnten Mängel (Bett und Staubsauger) erwähnten, konnte sie sich leider nicht mehr daran erinnern. Das hat uns etwas irritiert, aber wir hatten zum Glück die Mängel am An- und Abreisetag festgehalten. Als Stellungnahme zu den oben genannten Kritikpunkten kamen dann leider nur Ausreden. Für einen Kurzaufenthalt kann ich Vanessas Wohnung aber definitiv empfehlen. Für mehr als 3 Tage aber definitiv nicht.
Vanessa User Profile
Response from Vanessa:
Diese Bewertung ist nicht konstruktiv, sondern UNWAHR. Allein die Tatsache, dass Sabina von einer „Rachbewertung“ ausgeht, zeigt ihre negative Herangehensweise. Ich hoffe wirklich, dass niemand sich an der Bewertung orientiert, denn sie stimmt nicht. •Wie man in den anderen Bewertungen sehen kann, ist die Wohnung ruhig und gemütlich und ich bin jederzeit verfügbar und versuche auf die Gäste einzugehen. •Es gibt keinerlei Barlärm (ich wohne hier seit Jahren) und es geht auch keinerlei Belästigung von dortigen Gästen aus. Im Gegenteil: Der Besitzer ist sehr nett und hilfsbereit und nimmt sogar meine Pakete entgegen •Die Mietpreise in München sind die höchsten in ganz Deutschland und Sabina kannte den Preis vorher, wie kann sie dann im Anschluss den Preis kritisieren? Ich habe KEINERLEI Gewinn mit dieser Vermietung gehabt, sondern lediglich meine Kosten gedeckt. Die Wohnung ist 37 qm und man hat genug Platz in der Küche zum Kochen. •Dass die Ankunftszeit 17 Uhr sein wird, habe ich vorher mit Sabina besprochen und sie hat zugestimmt. Ich musste bis 16 Uhr arbeiten an dem Tag. Warum kritisiert sie es dann hier öffentlich? Als „Wiedergutmachung“ habe ich am Tag ihres Auszuges im Hotel übernachtet und bis 13 Uhr gewartet (Check-out im Hotel war um 11 Uhr), um sie bis 13 Uhr in meiner Wohnung bleiben zu lassen. Ich war dann um 13.10 Uhr da, also nur 10 Minuten zu spät. Sie hatte mir nicht gesagt, dass sie um Punkt 13 Uhr das Haus verlassen muss, ansonsten wäre ich ja gerne früher gekommen – weil ich ja wie gesagt zuvor 2 Stunden in Hotellobby warten musste. Ich war niemals kurz angebunden, sondern immer erreichbar und freundlich. •Es gab KEINEN Aushang für den Handwerkertermin, als ich abreiste, weil er 1 ganzen Monat später stattfand. Ich habe nur davon erfahren, weil Sabina mir eine SMS schrieb. Daraufhin rief ich den Handwerker an und gab ihm zur Sicherheit ihre Handynr, damit er einen TERMIN NACH SABINAS Wahl ausmachen konnte mit ihr, um es so angenehm wie möglich für sie zu gestalten. Der Handwerker musste nur wenige Minuten in Wohnung und hat keinerlei Dreck hinterlassen. Das liegt nicht in meiner Macht, sondern entscheidet die Hausverwaltung. Trotzdem tut mir das leid. •Ich habe in meiner Wohnung einen riesengroßen Kleiderschrank. Nicht nur den habe ich ausgeräumt, sondern auch 1 Kommode und 1 Schuhschrank. Es war also mehr als genug Platz da. Ich vermiete mein Zuhause und keine leere Wohnung – es ist schließlich AIRBNB. •Es ist wirklich schade, dass es Leute gibt, die absichtlich negativ bewerten. Ich habe Sabina positiv bewertet, obwohl die Wohnung nicht in dem sauberen Zustand hinterlassen wurde, wie ich sie übergeben habe (zentimeterdick Staub z.B.) und Sabina mir noch nicht mal „Hallo“ gesagt hat, als ich eintraf. Denn ich möchte Menschen nicht absichtlich Schaden zufügen.
April 2016

Melanie User Profile
December 2015
Die Wohnung ist sehr gut gelegen, nahe an der Isar und mit gutem U-Bahn Anschluß, sowie Läden in der Nähe. Sie ist gemütlich und ruhig, mit allem was man für einen kurzen oder etwas längeren Aufenthalt so braucht. Vanessa war eine gute Gastgeberin, sehr unkompliziert und jederzeit hilfsbereit.

This host has 1 review for other properties.

View other reviews

Munich, Germany · Joined in August 2012
Vanessa User Profile

Va dove ti porta il cuore

Response rate: 100%
Response time: within a few hours
Exact location information is provided after a booking is confirmed.